Die Steam Datenbank verrät es, Giants hat bei Steam ein Kuhn Equipement Package hochgeladen. Dieses wurde am 24. Januar 2017 um zirka 19 Uhr mit den entsprechenden Keys zum Hauptspiel ausgestattet, was ein Zeichen dafür ist, dass der Release unmittelbar bevor steht. Wir dürfen gespannt sein, welch tolle Gerätschaften uns zur Verfügung gestellt werden.

Bisher kannte man Kuhn vor allem für seine kleineren Geräte im Landwirtschafts-Simulator. Im Vergleich zum LS15 wurde der Kuhn-Fuhrpark im LS17 halbiert. Selbstfahrender und anhängbarer Futtermischer waren im LS17 nicht mehr vertreten. Auch die Mähkombination aus dem LS15 ist im LS17 leider nicht zu finden.

kuhn_mildenberg02 kuhn_mildenberg01

Doch Kuhn bietet auch große Bodenbearbeitungsgeräte an, wie Pflüge mit 12 Scharen. Das Sortiment in diesem Segment wir abgerundet von diversen Grubbern, Kreiseleggen und Fräsen.

Wir sind gespannt, welche Maschinen uns im Download Link Container erwarten. Release ist in den kommenden Tagen. Die Inhalte werden natürlich auch für Konsolenbesitzer freigeschalten und sind im Season Pass sowohl auf Playstation 4, als auch auf Xbox One verfügbar.

Und nun noch der Beweis per Screenshot aus der Steam Datebbank samt zugehörigem Link. https://steamdb.info/app/447020/depots/

steam

Ups, 2 Leaks in diesem Jahr, und das im ersten Monat des Jahres. Aber ich kann leider nichts für, wenn es Giants einem so einfach macht, sowas heraus zu finden, zumal wir die Steam-Datenbank als Quelle in der Vergangenheit schon öfters angezapft haben.

Die Bilder stammen vom Anfahren der Mildenberger Technik und Schlepperfreunde und die Maschinen von Claas und Kuhn gehören einem ortsansässigen Agrarunternehmen, was den Verein bei seinen Aktivitäten unterstützt. Ob diese Reihen-Einzelkorn-Sämaschine in den LS kommt wissen wir nicht. Die Bilder sollen nur als Beispiel dienen, was mit Kuhn alles so möglich wäre.